Sichere Pensionen statt Spekulationen!

Die Menschen müssen von ihrer hart erarbeiteten Pension gut leben können. Wer 45 Jahre lang gearbeitet hat, darf bei der Pension keine Abschläge haben.

 

Die Anforderungen in der Arbeitswelt und der permanente Druck gefährden die Gesundheit der Arbeitnehmerinnen immer stärker! 45 Jahre in der Arbeitswelt sind genug. Die Menschen sollen Gesund und Fit und nicht als körperliche Wracks in Pension gehen können.

 

Die geplante Pensionsanpassung 2020, die für kleine und mittlere Pensionen eine Erhöhung um bis zu 3,6 Prozent bringt, ist die größte Pensionsanpassung seit 25 Jahren. Österreichs selbstverständliches Ziel muss es sein, dass Pensionistinnen und Pensionisten nicht nur die Teuerung abgegolten bekommen, sondern dass sie auch an der Wirtschafts- und Wohlstandsentwicklung in Österreich ihren Anteil haben müssen.


Überall dort, wo die Pensionsvorsorge von der 2. und 3. Säule dominiert wird, wo das Geld verspekuliert wird und die Pensionen immer weniger wert werden, sehen wir: Nur unser Pensionssystem ist ein sicheres Pensionssystem. Das haben uns auch Experten der EU schon attestiert.

 

Download für Südweststeiermark > Wahlkreis 6C (Bezirke Deutschlandsberg, Leibnitz und Voitsberg)
Download für SteirerInnen (Landeswahliste)
Download für alle anderen Bundesländer (Bundeswahlliste)

Newsletter

JA, ich möchte über die Aktiviäten von Josef Muchitsch laufend informiert werden und stimme dem Erhalt von Informationen mittels Newsletter zu. Ich kann diese Einwilligung jederzeit und auch bei jedem Erhalt des Newsletters, widerrufen. Nähere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

NRW 2019
Facebook
Twitter
Instagram
Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter auf der Seite bleiben, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen OK