Top-News
Allianz für mehr Fairness am Bau bei Hitze
Presse
11.06.2024 11:22
Allianz für mehr Fairness am Bau bei Hitze
Der Klimawandel stellt den Bau vor große Herausforderungen. Die Gesundheit der Beschäftigten muss dabei an oberster Stelle stehen. Aus diesem Grund starten die Bau-Sozialpartner (GBH, WKO) mit der ASFINAG eine Bewusstseinskampagne. Dabei werden alle Maßnahmen zum Schutz vor Hitze am Bau aufgezeigt.
Muchitsch: Die FSG trauert um Alfred Schreiner – Verlust einer lauten Stimme für Arbeitnehmer:innen
Bau-Holz
29.04.2024 09:57
Muchitsch: Die FSG trauert um Alfred Schreiner – Verlust einer lauten Stimme für Arbeitnehmer:innen
Sein Ableben löst große Bestürzung aus. Von 2000 bis 2017 hatte er nicht nur das Amt des AK-Präsidenten im Burgenland inne, sondern war auch als ÖGB-Landessekretär, Bürgermeister von Hirm und Abgeordneter zum burgenländischen Landtag tätig.
Muchitsch: Kritik an 41-Stunden-Woche – „Nehammer-Beschwichtigung unglaubwürdig“
SPÖ
25.04.2024 11:51
Muchitsch: Kritik an 41-Stunden-Woche – „Nehammer-Beschwichtigung unglaubwürdig“
Wann immer ÖVP und FPÖ in einer Regierung waren, ging es gegen die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. In einer gemeinsamen Pressekonferenz haben SPÖ-Sozialsprecher Josef Muchitsch und SPÖ-Bundesgeschäftsführer Klaus Seltenheim der ÖVP-Forderung nach einer Ausweitung der Arbeitszeit auf 41 Stunden in der Woche eine klare Absage erteilt
Ein guter Tag für Arbeitnehmer:innen in drei Bundesländern: FSG gewinnt klar bei AK-Wahlen
Bau-Holz
25.04.2024 10:54
Ein guter Tag für Arbeitnehmer:innen in drei Bundesländern: FSG gewinnt klar bei AK-Wahlen
Die FSG konnte bei den Arbeiterkammer-Wahlen in gleich drei Bundesländern überzeugen. Mit deutlichem Abstand zur Konkurrenz erzielte die FSG in Burgenland, Niederösterreich und Wien herausragende Ergebnisse. Das war ein guter Tag für die Arbeitnehmer:innen.
Einzigartig – 2 KV-Abschlüsse an einem Tag von nur einer Gewerkschaft
Bau-Holz
12.04.2024 09:47
Einzigartig – 2 KV-Abschlüsse an einem Tag von nur einer Gewerkschaft
Arbeiter:innen aus dem Kunststoffverarbeitenden Gewerbe sowie der Wildbach- und Lawinenverbauung erhalten spürbare Unterstützung im Kampf gegen die Teuerung. Das ist auch für die Gewerkschaft BAU-HOLZ einzigartig.
GBH: Spürbare Lohnerhöhungen für 240.000 Arbeiter:innen von bis zu plus 7,82 Prozent
Bau-Holz
03.04.2024 13:22
GBH: Spürbare Lohnerhöhungen für 240.000 Arbeiter:innen von bis zu plus 7,82 Prozent
GBH-Muchitsch: Inmitten der wirtschaftlichen Herausforderungen und einer beispiellosen Teuerung erhöhen sich die Löhne für die Arbeiter:innen in den Bau-, Holz- und Steinbranchen ab 1. Mai 2024 deutlich über der rollierenden Inflationsrate.
Baustellen der Zukunft: Mehr Frauen am Bau
Bau-Holz
06.03.2024 00:04
Baustellen der Zukunft: Mehr Frauen am Bau
Unter dem Motto „Mehr Chancen für Frauen am Bau” setzen sich Gewerkschaft BAU-HOLZ (GBH) und Vereinigung Industrieller Bauunternehmungen Österreichs (VIBÖ) für eine dynamische Veränderung in der Baubranche ein. Diese gemeinsame Kampagne ist ein Aufruf, die Tür zu einer neuen Ära aufzustoßen, in der Frauen in der Baubranche nicht nur willkommen sind, sondern auch aktiv gefördert werden.
Muchitsch: Kampf gegen Arbeitslosigkeit braucht konkrete Maßnahmen
Presse
15.02.2024 12:05
Muchitsch: Kampf gegen Arbeitslosigkeit braucht konkrete Maßnahmen
ÖVP betreibt Arbeitslosen-Bashing, um vom eigenen Versagen in der Regierung abzulenken. Während die ÖVP Pläne wälzt, wie man Menschen ohne Arbeit das Leben noch schwerer macht, hat die SPÖ konkrete Pläne, um Arbeitslose zu unterstützen und schnell wieder in Beschäftigung zu bringen,
AK-Wahlen: FSG klarer Wahlsieger in Salzburg
Presse
09.02.2024 19:51
AK-Wahlen: FSG klarer Wahlsieger in Salzburg
Die erste Runde der AK-Wahlen 2024 ging zu Ende. In Tirol, Vorarlberg und Salzburg wurde das Arbeitnehmer:innen-Parlament neu gewählt. Starke Verluste gab es nach den vorläufigen Ergebnissen in allen drei Bundesländern für FCG und GRÜNE. Die FSG konnte in Salzburg auf 68,96 Prozent zulegen. In Tirol mit minus 0,9 Prozent (trotz Stimmenzugewinn) und Vorarlberg mit minus 2,1 Prozent gab es leichte Verluste für die FSG.
Newsletter

JA, ich möchte über die Aktiviäten von Josef Muchitsch laufend informiert werden und stimme dem Erhalt von Informationen mittels Newsletter zu. Ich kann diese Einwilligung jederzeit und auch bei jedem Erhalt des Newsletters, widerrufen. Nähere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Was wäre die Krise ohne Gewerkschaft?
Facebook
Instagram
Twitter
Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter auf der Seite bleiben, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen OK